"Niemand weiß was er kann, bevor er´s versucht." (Publilius Syrus) und "Wer nichts weiß, muss alles glauben." (Marie von Ebner-Eschenbach)

Diesen beiden Prinzipien fühlen wir uns in den Bereich Medienpädagogik und Teambuilding mit dem Medium "Film als pädagogische Methode" verpflichtet. Und so wie sich jedes Filmprojekt unterschiedlich gestaltet, so gilt das auch für jede Firma, jede Gruppe, jedes Team, jede Klasse!

Wir bauen die Workshops und Trainigs abgestimmt auf Zeitressourcen, TeilnehmerInnenzahlen, Altersstufen, Vorkenntnisse, Themenauswahl, Zusammensetzung und Wunschoutput jeweils individuell für Sie/Euch auf. Vorgespräche gerne per Telefon oder vor Ort!

 

Die TeilnehmerInnen erlernen und erleben

  • Übernahme von Selbstverantwortung und Selbstorganisation
  • kleine Allroundteams arbeiten an einem größeren Gesamtprodukt - “Gemeinsam mehr erreichen!”
  • Teamarbeit und Kooperation
  • Basics der Filmproduktion, Basics Interviewführung und Fragetechnik
  • audiovisuelle Umsetzung von Wissen und Recherche
  • Konzeptaufbau und Drehbuch, Bildaufbau und Inszenierung
  • Einblick in Datenmanagement, Schnitt und Postproduktion
  • Video als ansprechende, zeitgemäße Möglichkeit um spannende Themen aufzugreifen
  • unterschiedliche Meinungen und Standpunkte werden gehört
  • Nachhaltigkeit durch vielfältige Einsatzmöglichkeiten und Wiederholbarkeit des Erlernten und Produzierten
  • Gemeinsam Präsentieren und Feiern